Lawinenkurs 2020

 Lawinenkurs  vom 16,-23.2.2020

Mehrere Teams der Rettungshunde Thalheim fahren zu einem Lawinenkurs nach Latsch ins Martelltal. Auf diesem Kurs wird den Hunden und den Hundeführern der richtige Umgang mit dem Lawinenpieps, der Lawinensonde sowie das Arbeiten mit den Hunden im Schnee/Lawine gelernt.

Die Teams der Hundeschule sind in einem GASTHOF/ Pension  untergebracht. Die gesamten Team`s freuen sich schon auf diese interessante Ausbildung in Südtirol. Wir freuen uns schon unsere Freunde zu treffen um interessante Tage im Schnee zu verbringen

Nach dem Lawinenlehrgang:

Die Rettungshunde der Hundeschule Thalheim verbrachten 7 tolle Tage in Südtirol. Bei herrlichen Schneebedingungen konnten wir sehr viel üben. Unser Trainingsgebiet war im Raum Martell in der Nähe von Meran.

Wir konnten in verschiedenen Gebieten und verschiedenen Geländeteilen trainieren. Neben der Suche nach verschütteten Personen im teilweise unwegsamen Gelände konnte auch das Suchen von verschütteten Personen mit den LVS Geräten (Lawinenverschüttetensuchgerät) und Sondieren geübt werden. Die Hundeführer konnten teilweise nur mit Schneeschuhen das Gelände betreten denn ohne wären Sie bis zur Hüfte eingesunken.

 

Eine sehr lehrreiche Woche wo das laibliche Wohl und der gesellschaftliche Aspekt nicht zu kurz kamen.

Die Hundeschule Thalheim plant bereits für den Winter 2020/2021 einen weiteren Lawinenkurs. 

   

Copyright 2011 Hundeschule Thalheim / Lawinenkurs im Südtirol 2020.
Free Joomla Theme by Hostgator